Arbeitsmaterialien für WebQuests gestalten – Teil 2

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 24. November 2021
17:00 - 19:00


Lehrpersonen benötigen praxisnahe Mittel, die ihnen helfen Unterstützungsangebote (medien-)didaktisch fundiert, differenziert und sprachsensibel aufzubereiten. Ziel dieses Workshops ist es, dass die Teilnehmer*innen Möglichkeiten erproben, Lernende in ihren Lernprozessen in digitalen Umgebungen zu unterstützen. Bedarf entsteht hier vor allem aufgrund des selbstgesteuerten Arbeitens. Für dieses ist es hilfreich verschiedene, vielfältige Unterstützungsangebote zielgerichtet und situationsorientiert integrieren zu können.

Nach einer selbstständigen Erarbeitung des WebQuest-Konzeptes (1.Teil des Angebots: Einführung/Vorbereitung), fokussiert der vertiefende Workshop (2.Teil des Angebots) im Rahmen des WebQuest-Konzeptes die Realisierung von Unterstützungsmaterialien in den Bereichen Lesen, Schreiben und Präsentieren.

Referentinnen: Tamara Schilling & Dr. Anne Frenzke-Shim

Der Link zum Workshop wird per Mail an die angemeldeten Teilnehmer*innen verschickt.

 

Buchungen

1-5 Jahre
5-10 Jahre
10-15 Jahre
15-20 Jahre
über 20 Jahren

Teilnahme mit Video
Teilnahme nur mit Ton
Gar keine Teilnahme