Einführung in Actionbound

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 15. September 2021
17:00 - 18:30


Individuelle Lernspiele und Rallyes gestalten klingt zunächst aufwändig und kompliziert. Mit Actiobound steht der Bildungsarbeit ein Tool zur Verfügung, mit dem auf einfache Weise Inhalte vermittelt und Wissen abgefragt werden können. Besonderheiten sind die interaktiven Nutzungsmöglichkeiten, die einfache Benutzeroberfläche und die multimedialen Gestaltungsmöglichkeiten.

Der Workshop bietet einen Einblick in die grundlegenden Funktionen und Einsatzmöglichkeiten von Actionbound mit besonderem Bezug zum Thema Sprachförderung und Sprachen lernen. Das Angebot richtet sich an Lehrer:innen und Fachkräfte der Jugendbildungsarbeit.

Für die Teilnahme benötigen Sie ein Mobilgerät (Handy/Tablet) mit einer aktuellen Version der kostenlosen App Actionbound sowie einen Computer/Laptop für die Teilnahme am Online-Workshop sowie für die Arbeit im Boundcreator.

Teilnahme bestenfalls an einem Laptop/PC sowie zzgl. Mobilgerät (das Spielen von Actionbound ist über ein Mobilgerät mit der kostenlosen Actionbound-App möglich, das Erstellen und die Arbeit im Boundcreator ist leichter über einen Computer)

Referentin: Katharina Gmeinwieser

Der Link zum Workshop wird per Mail an die angemeldeten Teilnehmer*innen verschickt.

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung zur Zeit nicht möglich.